Schlagwort: GEW

Ver.di und GEW schlagen Bundesweiterbildungsgesetz vor

Gewerkschaften schlagen Bundesweiterbildungsgesetz vor

Anlässlich des Deutschen Weiterbildungstages, der am 26. September bundesweit stattgefunden hat, haben die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) gemeinsam vorgeschlagen, den Zugang, die Teilnahme und die Finanzierung der Weiterbildung durch ein Bundesweiterbildungsgesetz einheitlich zu regeln.

/ 28. September 2018
Bildungsfinanzierung

Neuer Mindestlohn ab 2018

Der branchenweite Mindestlohn in der beruflichen Weiterbildung wird ab Januar 2018 und mit einer Laufzeit von 12 Monaten angehoben. Die Tarifkommissionen von ver.di und GEW stimmten am 17 Mai 2017 dem Verhandlungsergebnis zu.

/ 23. Mai 2017