Die Microsoft Office Specialist (MOS) Prüfungen sind ein weltweit einheitlich anerkanntes Zertifizierungssystem, das allen Office-Anwendern in privaten, schulischen, universitären und geschäftlichen Bereichen ein spezielles, autorisiertes Programm zur Überprüfung der Kenntnisse anbietet. Zum dreistufigen Zertifizierungsprogramm gehören der Microsoft Office Specialist, der Microsoft Office Expert und der Microsoft Office Master. Allen am Wettbewerb Teilnehmenden steht es offen, welches Zertifikat abgelegt wird. Bewertet werden lediglich Punktzahl und die Zeit, die zur Absolvierung der Prüfung benötigt wurde.

Auch alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA) sind berechtigt, sich an diesem Wettbewerb zu beteiligen.

Gesucht werden die besten Prüfungsteilnehmenden, aus deren Kreis zwischen Januar und Juni 2018 die jeweiligen Monatssieger/-innen ermittelt werden. Neben den monatlich vergebenen Preisen und Urkunden ist die oder der DAA-Beste dann über eine Wildecart für die im August in Orlando (USA) stattfinden Welttitelkämpfe qualifiziert, wo weitere wertvolle Preise auf Sieger und Platzierte warten.

Monatspreise (Januar –Juni)
1.Platz Medien-Gutschein 75 Euro, Softwarepakte Office 365 (Vollversion)
2.Platz Medien-Gutschein 50 Euro, Softwarepakte Office 365 (Vollversion
3.Platz Medien-Gutschein 25 Euro, Softwarepakte Office 365 (Vollversion

Hauptpreise
1.Platz Reise zu den MOS WORLD CHAMPIONSHIP nach Orlando (USA) Anfang August 2018. Teilnahme an der WM als Mitglied der deutschen Mannschaft.
2.Platz XBox One S, Mediengutschein 50 Euro, Softwarepakte Office 365 (Vollversion)
3.Platz Mediengutschein 50 Euro, Softwarepakte Office 365 (Vollversion)

Die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) ist eines der größten Weiterbildungsunternehmen der Bundesrepublik Deutschland und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 300 Standorten haben alle ein gemeinsames Ziel:
Die beruflichen Ein- und Aufstiegschancen ihrer Kunden mit bedarfsgerechten Bildungsangeboten nachhaltig verbessern.

Die Dienstleistungen umfassen vielfältige Angebote aus allen Kategorien der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Im Mittelpunkt stehen dabei kaufmännische Ausbildungen, Qualifizierungen im Gesundheits- und Sozialwesen, als auch Kurse und Zertifizierungen im Bereich der Informationstechnologien.

Auch für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber erstellt die DAA Projekte in den Themenfeldern Personalentwicklung und
Fachkräftesicherung und setzt diese um.

Im Fokus der Schulungsangebote stehen neben Aufstiegsqualifizierungen und Fortbildungen für Berufstätige
auch Umschulungen und Weiterbildungskurse für Arbeitsuchende und Rehabilitanden.
Themen wie die soziale und berufliche Integration Geflüchteter und Arbeitsmarktdienstleistungen
für sozial benachteiligte Menschen ergänzen das Portfolio.

Weitere Informationen hier.


Erstellt von Andreas Nierhaus