Kategorie: Berufsausbildung

Beiträge rund um das Thema „Berufsausbildung“.

OECD-Bericht

Bildung auf einen Blick 2018

Heute wurde in Berlin der OECD-Bericht "Bildung auf einen Blick" für das Jahr 2018 veröffentlicht. Die Studie vergleicht jährlich die Bildungssysteme in den Mitgliedsländern. Schwerpunkt der diesjährigen Ausgabe ist die Chancengerechtigkeit in der Bildung.

/ 11. September 2018
Kompetenzförderung

8. September: Internationaler Alphabetisierungstag

Jedes Jahr am 8. September ruft die UNESCO den "International Literacy Day" aus. In diesem Jahr widmet sich der Weltalphabetisierungstag unter dem Titel "Alphabetisierung und Kompetenzentwicklung" im besonderen Maße Projekten und Programmen, die integrierte Ansätze beinhalten, mit denen sie Alphabetisierung...

/ 7. September 2018
Fördermaßnahmen im Hartz-IV-System

Zwei-Klassen-Arbeitsförderung

Anlässlich der aktuellen Arbeitsmarktzahlen und der bislang bekannt gewordenen Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen, fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund in der neuen Ausgabe von arbeitsmarkt-aktuell ein Aktionsprogramm gegen Langzeitarbeitslosigkeit.

/ 6. Februar 2018
Zertifizierung

Berufliche Kompetenzen sichtbar machen

Berufliches Wissen und Können sowie Kompetenzen werden nicht ausschließlich in Studium oder Berufsausbildung erworben. Noch bis Ende März läuft die Erprobung eines Verfahrens, das non-formal bzw. informell erworbene Kompetenzen sichtbar und vergleichbar machen soll.

/ 30. Januar 2018

Neuer Präsident der Kultusministerkonferenz

Thüringens Minister für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter, übernimmt turnusgemäß die Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz von seiner Vorgängerin Dr. Susanne Eisenmann. Gleichzeitig wird die Kultusministerkonferenz 70 Jahre alt.

/ 26. Januar 2018
OECD-Bericht

Berufsbildungspakt, Weiterbildungsstrategie und nationaler Bildungsrat!

Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD haben die Verhandlungspartner in einem 29 Seiten umfassenden Papier festgehalten. Hier die wichtigsten Vereinbarungen aus den Bereichen Bildung und Arbeitsmarktpolitik.

/ 15. Januar 2018
allgemeinverbindlicher Mindestlohn

Bundesministerium für Arbeit und Soziales erlässt neue Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen

Seit dem 01.01.2018 ist für Beschäftigte in der SGB II/III geförderten Aus- und Weiterbildung im gesamten Bundesgebiet ein Mindestlohn von 15,26 Euro allgemeinverbindlich vorgeschrieben. Dies ist der zum gegenwärtigen Zeitpunkt höchste bundesweit geltende Branchen-Mindestlohn (vgl. https://www.boeckler.de/pdf/ta_mindestloehne.pdf). Bei einer Wochenarbeitszeit von...

/ 5. Januar 2018
Bildungsfinanzierung

Gute Bildung für alle Menschen!

Ein breites Bündnis aus dreißig zivilgesellschaftlichen Organisationen und Gewerkschaften macht sich für mehr Geld in der Bildung stark.

/ 19. Oktober 2017
Tag der Bildung

Tag der Bildung am 8. Dezember

Der bundesweite Aktionstag findet zum dritten Mal statt und widmet sich in seiner zentralen Veranstaltung in Berlin dem Thema "Berufliche Bildung".

/ 18. Oktober 2017
Altenpflegefachkraft

Qualifizierungen in der Altenpflege

Der Forschungsbereich "Arbeitsförderung und Erwerbstätigkeit" des Institutes für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hat untersucht, welche Effekte die Förderung der beruflichen Weiterbildung in der Altenpflege auf die Beschäftigungschancen der Teilnehmenden hat.

/ 16. Oktober 2017