Kategorie: Berufliche Weiterbildung

Bericht zur Auftaktveranstaltung des Deutschen Weiterbildungstag 2021

Am 24. März 2021 fand der 8. Deutsche Weiterbildungstag statt. Wir dokumentieren die virtuelle Abendveranstaltung des zentralen Auftaktes vom 23. März 2021.

/ 24. März 2021

Bundesregierung veröffentlicht Bericht über Förderung beruflicher Weiterbildung

Die Bundesregierung kommt dem Auftrag des Deutschen Bundestags nach und legt in der 19. Wahlperiode erstmalig eine statistische Auswertung zur Förderung beruflicher Weiterbildung und entsprechenden Ausgaben vor

/ 22. Februar 2021
Bildungsfinanzierung

Forschungsinstitute legen Erhebungen und Stellungnahmen zur Situation beruflicher Weiterbildung vor

Zum Jahresabschluss sind im Dezember 2020 mehrere Studien zur beruflichen Weiterbildung erschienen. Trotz variierender Schwerpunkte und Ergebnisse herrscht bei einem Punkt Einigkeit: Aufgrund des digitalen Strukturwandels sowie eines andauernden Fachkräftemangels gewinnt berufliche Weiterbildung weiter an Bedeutung und bedarf eines umfassenden...

/ 19. Januar 2021

Bertelsmann Stiftung veröffentlicht „Denkschrift“ zu digitalen Herausforderungen beruflicher Bildung nach der Corona-Pandemie

Angesichts eines möglichen Wandels der Berufsbildung durch die Digitalisierung eröffnen die Autoren der „Denkschrift“ Perspektiven einer gestaltungsorientierten Ordnungspolitik.

/ 18. Dezember 2020
Deutsch als Zweitsprache

Online-Befragung von DaZ-Lehrenden

Pünktlich zum Weltalphabetisierungstag am 8. September 2019 ist im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Universität Tübingen und in Kooperation mit dem Mercator-Institut für Sprachförderung der Universität Köln sowie dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz- Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V....

/ 16. September 2019
Bildung in Deutschland 2018

Weiterbildung stärken

Die Bundesregierung hat eine Unterrichtung und Stellungnahme zum Nationalen Bildungsbericht - Bildung in Deutschland 2018 vorgelegt, die Schlussfolgerungen aus den Ergebnissen und vorgesehene Maßnahmen enthält.

/ 22. Januar 2019

Fokusgruppe veröffentlicht Memorandum „Arbeit und Technik 4.0 in der professionellen Pflege“

Die Autorinnen und Autoren des Memorandums fordern eine stärkere Berücksichtigung der pflegerischen Praxis bei der Entwicklung und Umsetzung technischer Innovationen.

/ 5. November 2018
Ver.di und GEW schlagen Bundesweiterbildungsgesetz vor

Gewerkschaften schlagen Bundesweiterbildungsgesetz vor

Anlässlich des Deutschen Weiterbildungstages, der am 26. September bundesweit stattgefunden hat, haben die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) gemeinsam vorgeschlagen, den Zugang, die Teilnahme und die Finanzierung der Weiterbildung durch ein Bundesweiterbildungsgesetz einheitlich zu regeln.

/ 28. September 2018
Weiterbildungsförderung

Qualifizierungschancengesetz

Nach dem "Teilhabechancengesetz" hat die Bundesregierung nun das "Qualifizierungschancengesetz" im Kabinett verabschiedet und auf den parlamentarischen Weg gebracht. Das neue Gesetz ist ein erster Schritt auf dem Weg, die Arbeitslosenversicherung in eine Arbeitsversicherung zu erweitern.

/ 27. September 2018
Arbeitsmarktintegration

„Teilhabechancengesetz“: Soziale Teilhabe für langzeitarbeitslose Menschen

Vier große Verbände haben eine engere Zusammenarbeit vereinbart. Erstes Ergebnis ist ein gemeinsames Positionspapier zum Entwurf eines Gesetzes zur Schaffung neuer Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose auf dem allgemeinen und sozialen Arbeitsmarkt.

/ 19. September 2018